WiFi-Tester: Alles, was Sie wissen müssen

Wissen Sie, wie man einen WLAN-Test durchführt? Falls nicht, keine Sorge: in diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um mit Wifi-Tester-Apps Ihr WLAN zu testen.


NetSpot WiFi Speed Test - WLAN-Geschwindigkeitstest Online

Überprüfen Sie Ihre Internetgeschwindigkeit

Machen Sie den Internetgeschwindigkeitstest um sicherzustellen, dass Sie die beste WLAN-Geschwindigkeit bekommen.
NetSpot

Mit NetSpot zur perfekten WLAN-Geschwindigkeit

Geben Sie sich nicht mit einer nur annehmbaren Internetgeschwindigkeit zufrieden - NetSpot sorgt für konstante WLAN-Geschwindigkeit.

Warum ist es nötig, das WiFi-Signal zu testen und wann müssen Sie es testen?


Wenn Sie denken, WiFi-Tests sind nur etwas, das professionelle IT-Administratoren und Angestellte von Internetanbietern tun, liegen Sie falsch. Heutzutage testen sogar normale Heimanwender die WiFi-Signalstärke, um die Abdeckung ihres Heim-WLANs zu optimieren und die schnellsten möglichen Internetgeschwindigkeiten zu erreichen.

Wieso sind WiFi-Testen und WiFi-Tester-Apps plötzlich so beliebt? Weil praktisch jeder mittlerweile mindestens ein Mobilgerät hat, dass ständig mit dem Internet verbunden sein muss, um ordentlich zu funktionieren. In dicht besiedelten Stadtgebieten konkurrieren oft Tausende über Tausende von Geräten um eine Handvoll Drahtlos-Netzwerke, die oft auf demselben Kanal laufen, was zu WLAN-Staus und einem sehr schlechten Erlebnis für alle Beteiligten führt.

Aber die Situation ist sogar außerhalb dicht besiedelter städtischer Gebiete nicht viel besser. Heimnutzer kämpfen oft am meisten damit, ein zuverlässiges WLAN-Signal zu finden, weil Internetanbieter ihnen Kunden nicht sehr hochwertige Router mit enttäuschender Abdeckung und sogar noch schlechteren Standard-Sicherheitseinstellungen vermieten.

In der Tat ist es nicht ungewöhnlich, gemietete Router zu sehen, die so schlechte Sicherheits-Standards haben, dass jeder, der mit nur grundlegenden Hacking-Tools vertraut ist, Zugang zum vom Router ausgestrahlten Wireless-Netzwerk erlangen kann und Internet-Bandbreite oder sogar private Daten wie Passwörter und persönliche Konversationen stehlen kann.

WiFi-Test-Tools können das aufdecken und mögliche Lösungen aufzeigen. Und das Beste daran, oft ist ein kostenloses WLAN-Test-Tool alles, was Sie brauchen, um Ihr WLAN-Netzwerk zu optimieren, so dass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass Wireless-Netzwerk-Optimierung eine kostspielige Angelegenheit ist.

Was ist der beste Weg zum Testen der WiFi-Signalstärke?


Wenn Sie ein Wireless-Netzwerk testen, um die Signalstärke zu verbessern, gibt es einige wesentliche Parameter, auf die Sie achten müssen.

Wenn man bedenkt, dass weltweit gegenwärtig mehr als 300.000 neue Malware-Fälle pro Tag entdeckt werden, würden wir sagen, dass die WLAN-Sicherheit der beste Ort ist, um anzufangen.

Ein gutes WLAN-Test-Tool sollte Ihnen sagen, mit welcher Art Verschlüsselungsmethode ein Wireless-Netzwerk gesichert ist. Die verbreitetsten Arten der Wireless-Sicherheit sind Wired Equivalent Privacy (WEP) und Wi-Fi Protected Access (WPA). WEP ist älter als WPA und wird mittlerweile als obsolet und unzureichend sicher betrachtet. Daher sollten Sie, wann immer möglich, WPA wählen. Wenn Ihr Router die WPA-Verschlüsselungsmethode nicht unterstützt, sollten Sie sich überlegen, auf ein neueres Modell umzusteigen, das ausreichende Sicherheit bietet.

Nach der Sicherheit ist der zweitwichtigste Parameter, auf den Sie achten müssen, der Kanal, auf dem das Netzwerk sendet. In Nordamerika ist der 2,4 GHz-Bereich in 11 Kanäle aufgeteilt, mit einer geringen Überlappung zwischen angrenzenden Kanälen. Für die beste Leistung ist es nötig, übermäßig genutzte Kanäle zu vermeiden und die zu nutzen, die nicht so viel Verkehr sehen.

Die meisten WiFi-Tester-Apps ermöglichen es, die WiFi-Signal-Kanalkonfiguration naher WLAN-Netzwerke zu testen, und manche können das sogar mit einer Grafik visualisieren. Sobald Sie sehen, welche Kanäle am meisten genutzt werden, ist Ihr Job, den auszusuchen, der am wenigsten genutzt wird. Wenn Sie sich nicht erfahren genug fühlen, selbst zu entscheiden, welcher Kanal der passendste ist, laden Sie eine WiFi-Tester-App herunter, die automatisch den optimalen Kanal vorschlägt, basierend auf den gesammelten Daten.

Schließlich möchten Sie vielleicht auch die Netzwerk-Abdeckung analysieren und eine Heatmap der Signalstärke erstellen, die alle Schwachstellen aufzeigt. Dies ist etwas, das nur die besten WiFi-Tester-Apps tun können, erwarten Sie daher diese Funktionalität nicht von irgendwelchen WiFi-Online-Tests.

Was sind die besten WiFi-Tester-Apps?


Wir verstehen, dass ein WiFi-Test zuerst ein wenig abschreckend klingen mag, aber wir garantieren, dass die drei besten WLAN-Tester-Apps, die wir unten beschreiben, die Sache unglaublich einfach machen können.

1. NetSpot

NetSpot ist wohl die beste je erschaffene WiFi-Tester-App und ganz sicher die Lieblings-App für WLAN-Tests von Hunderttausenden professioneller und auch Heimanwender, die alle ihr modernes Interface schätzen, die komplexen Features, den großartigen Kundenservice und den attraktiven Preis. NetSpot hat zwei verschiedene Operationsmodi: Discover (Erkennen) und Survey (Gutachten bzw. Analyse). Der Discover-Modus erstellt einen sofortigen Schnappschuss naher Wireless-Netzwerke und sammelt alle verfügbaren Daten darüber. Der Gutachten-Modus hingegen ermöglicht die Erstellung detaillierter WLAN-Standort-Gutachten, um visuell darzustellen und zu sehen, wo genau das Signal am stärksten und es wo am schwächsten ist. Mit NetSpot müssen Sie kein Experte sein, um genug Einsicht in den Status Ihres WLAN-Netzwerks zu gewinnen und zu sehen, wo das Problem liegt, und zu verstehen, wie Sie es lösen können.

netspot

2. Acrylic WiFi

Acrylic WiFi ist eine weitere beliebte WiFi-Tester-App, die fähig ist, Wireless-Netzwerke mit 802.11/a/b/g/n/ac-Standard zu testen. Verglichen mit NetSpot, hat Acrylic WiFi ein wesentlich weniger anwenderfreundliches Interface, was ein Problem für weniger erfahrene Nutzer sein könnte. Allerdings bietet die Firma hinter Acrylic WiFi umfassende Trainingskurse für WiFi-Tests, die dazu gedacht sind, Anfänger in Profis zu verwandeln. Wenn Sie willens sind, etwas Zeit zu investieren, um zu lernen, wie man diese kostenlose WLAN-Tester-App benutzt, überlegen Sie es sich vielleicht sogar, das Upgrade auf die Pro-Version zu machen, oder das Heatmap-Add-On zu erwerben, um ein noch tieferes Verständnis für die WLAN-Netzwerke um Sie herum zu erlangen.

Acrylic_WiFi

3. WiFi Analyzer

WiFi Analyzer ist die einfachste WiFi-Tester-App auf dieser Liste, und auch am einfachsten zu installieren, da Sie sie direkt im Windows Store herunterladen können. Die App kann grundlegende Informationen zu nahen Wireless-Netzwerken sammeln und Ihnen helfen, den besten Kanal zum Senden zu finden, aber da hören ihre Fähigkeiten auch schon auf. Weil WiFi Analyzer eine moderne Windows-App ist, können Sie sie auch auf Mobilgeräten mit dem Windows Mobile-Betriebssystem einsetzen, was weitaus bequemer ist, als immer einen schweren Laptop herumzutragen.

WiFi_Analyzer

Haben Sie noch Fragen? Anfrage senden.
nsWinImageWhite

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot ist ein einfach zu benutzender Wireless-Netzwerk Detektor zur tiefgehenden Überprüfung von WiFi-Netzwerken um Sie herum.
Holen Sie sich die kostenlose WiFi-Scanner App

Weiter in Alles über Wi-Fi


Andere Artikel

Jetzt mit NetSpot beginnen
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter
★★★★
Rang 4.8, basierend auf 957 Nutzerbewertungen
Version 2.10 • Geben Sie Ihre Bewertung ab