Die Router-IP-Adresse 192.168.2.1

192.168.2.1 ist eine von 65.536 IP-Adressen im 16-Bit-Block der privaten IPv4-Adressen. Im Gegensatz zu öffentlichen IP-Adressen, mit denen Geräte im Internet identifiziert werden, werden private IP-Adressen oft für lokale Netzwerke (LANs) in Wohn-, Büro- und Unternehmensumgebungen verwendet und können nicht über das öffentliche Internet erreicht werden.

Die IP-Adresse 192.168.2.1 und Router, die sie verwenden


Private IP-Adressen wie 192.168.2.1 wurden von der IANA (Internet Assigned Numbers Authority) definiert, einem gemeinnützigen privaten amerikanischen Unternehmen, das die globale Zuweisung von IP-Adressen überwacht, um die Erschöpfung von IPv4-Adressen zu verzögern. Die Erschöpfung von IPv4-Adressen wurde seit Ende der 1980er Jahre erwartet und ist der Hauptgrund, warum man schlussendlich die IPv4-Adressen durch IPv6-Adressen ersetzen wird.

Die IP-Adresse 192.168.2.1 ist die Standard-IP-Adresse vieler Router, einschließlich fast aller Modelle von Belkin und einiger Modelle von Edimax, Siemens und SMC, kann jedoch geändert werden


Hier ist eine vollständige Liste aller Belkin-Router mit der 192.168.2.1 als Standard-IP-Adresse:

(My Essentials) ME1004-R F5D8232-4 v1 F7D3402
F5D5230-4 F5D8232-4 v2 F7D4301
F5D5231-4 v3 F5D8233-4 v1 F7D4302
F5D6130 v1 F5D8233-4 v3 F7D4401
F5D6230-3 F5D8233-4 v4 F7D4402
F5D6231-4 v1 F5D8235-4 v1 F7D5301 v3
F5D6231-4 v2 F5D8235-4 v2 (v20xx) F7D6301 v1
F5D7230-4 v1 F5D8235-4 v2 (v21xx) F7D6301 v3
F5D7230-4 v1 (v1444) F5D8235-4 v3 F7D8301
F5D7230-4 v2 F5D8236-4 v1 F7D8302
F5D7230-4 v4 F5D8236-4 v2 F9K1001 v1
F5D7230-4 v6 F5D8236-4 v3 F9K1002 v1
F5D7230-4 v8 F5D8630-4 F9K1003
F5D7230-4 v9 F5D8633-4 F9K1004
F5D7230-4 vA F5D8635-4 v1 F9K1009 v1
F5D7231-4 v1 (v1103ee) F5D8636-4 v2 F9K1102 v1
F5D7231-4 v3 F5D9230-4 v2 F9K1103 v1
F5D7231-4P v1 F5D9230-4 v3 F9K1103 v1xxx
F5D7233 F5D9230-4 v4 F9K1104
F5D7234-4 v3 F5D9230-4 v5 F9K1105 v1
F5D7234-4 v4 F5D9231-4 v1 F9K1107
F5D7234-4 v5 F5D9231-4 v2 F9K1113 v1
F5D7630-4A F5D9630-4 v1 F9K1113 v2
F5D7632-4 v6 F5D9630-4 v2 F9K1113 v4
F5D7633-4 F6D3230-4 F9K1113 v5
F5D7634-4 v2 F6D4230-4 v1 F9K1115 v2
F5D8230-4 v1 F6D4230-4 v2 F9K1116 v1
F5D8230-4 v2 F6D4230-4 v3 F9K1116 v2
F5D8230-4 v3 F6D4630-4 v1 F9K1117 v2
F5D8231-4 v1 F6D4630-4 v2 F9K1118 v2
F5D8231-4 v2 F6D6230-4 F9K1119 v2
F5D8231-4 v3 F7D1301 F9K1123 v1
F5D8231-4 v4 F7D2301 F9K1123 v2
F5D8231-4 v5 F7D3302F9K1124 v1

Wie melde ich mich mit der 192.168.2.1 beim Router an?

Den meisten Nutzern begegnen private IP-Adressen, einschließlich 192.168.2.1, zum ersten Mal, wenn sie versuchen, Router-Einstellungen einzugeben.

Durch Eingabe der IP-Adresse 192.168.2.1 in die URL-Leiste eines Webbrowsers können Sie sich im Admin-Bereich des Routers anmelden und verschiedene Einstellungen ändern..

Geben Sie http://192.168.2.1 in die Adressleiste eines Webbrowsers ein.

192.168.2.1
192.168.2.1

Anschließend sollten Sie einen Router-Anmeldebildschirm mit der Aufforderung sehen, den Administrator-Benutzernamen und das Kennwort einzugeben.

Anmeldebildschirm eines Belkin Routers
Anmeldebildschirm eines Belkin Routers

Die häufigste Router-Login-/Passwort-Kombination ist admin/admin. Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt dieses Artikels fort, in dem wir andere häufig verwendete Standard-Routerkennwörter und Benutzernamen auflisten.

Sie sollten das Admin-Panel Ihres Routers sehen.

Admin-Panel des Belkin-Routers
Admin-Panel des Belkin-Routers

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie ein WLAN-Netzwerk einrichten, das Kennwort Ihres Routers ändern, allen Geräten im selben Netzwerk Zugriff auf einen einzelnen Drucker ermöglichen und so weiter.

Standard-Router-Anmeldedetails

Um auf Router zugreifen zu können, die 192.168.2.1 als Standard-IP-Adresse verwenden, müssen Sie die am häufigsten verwendeten Standard-Router-Anmeldedaten kennen. Hier sehen Sie eine Liste von Standard-Router-Anmeldedaten:

Wie Sie sehen, sind die Standardkombinationen für Router-Login und -Kennwort nicht nur nicht sicher, sondern auch online leicht verfügbar. Um die Sicherheit Ihres Routers zu verbessern, insbesondere wenn Ihr Router an einem öffentlichen oder halböffentlichen Ort steht, sollten Sie das Standardkennwort so bald wie möglich ändern.

Stellen Sie sicher, dass das neue Passwort lang genug ist, und vergessen Sie nicht, Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen zu verwenden.

Wie ändere ich die IP-Adresse 192.168.2.1?

Bei einigen Routern können Sie die 192.168.2.1-IP-Adresse in eine andere Adresse ändern. In den meisten Fällen können Sie eine oder beide der letzten beiden Nummern der IP-Adresse in eine beliebige ganze Zahl zwischen 1 und 254 ändern. Sie können beispielsweise die 192.168.2.1 in 192.168.0.1 oder 192.168.1.1 oder 192.168.123.123 ändern und so weiter.

Warum man das tun würde? Nun, beispielsweise, weil Ihr letzter Router eine andere IP-Adresse als 192.168.2.1 verwendet hat und Sie sich keine neue merken möchten. Oder Sie haben bereits einen Router mit dieser IP-Adresse und möchten Verwirrung vermeiden.

Unabhängig davon, warum Sie die IP-Adresse 192.168.2.1 vielleicht ändern möchten, sind die erforderlichen Schritte immer dieselben:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Router an.
  2. Wechseln Sie zu den erweiterten Einstellungen.
  3. Suchen Sie nach 'Netzwerkkonfiguration' oder einer ähnlichen Kategorie.
  4. Suchen Sie das Feld 'LAN-IP-Adresse' und ändern Sie es.
  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen und starten Sie den Router neu.

Fazit

Die Router-IP-Adresse 192.168.2.1 ist eine private IP-Adresse, die als Standard-IP-Adresse für viele Router verwendet wird, einschließlich der meisten Modelle von Belkin, Edimax, Siemens und SMC, um nur einige beliebte Router-Hersteller zu nennen .

Sie können mit ihr den Anmeldebildschirm 192.168.2.1 öffnen, auf dem Sie Router-Einstellungen eingeben können, mit denen Sie Ihr drahtloses Heimnetzwerk verwalten, Kennwörter ändern und sehen können, wer mit Ihrem WLAN verbunden ist und vieles mehr. Wenn Ihnen technische Herausforderung liegen, können Sie sogar die IP-Adresse des Routers von 192.168.2.1 in eine andere ändern.

Sie haben noch Fragen?
Senden Sie eine Anfrage oder schreiben Sie uns ein paar Worte.

WLAN-Router-IPs:

Andere Artikel

Holen Sie sich NetSpot Kostenlos
WLAN-Standort-Gutachten, Analyse, Fehlerbehebung läuft auf MacBooks (MacOS 10.10+) und jedem anderen Laptop (Windows 7/8/10) mit Standard-802.11a/b/g/n/ac-WLAN-Netzwerkadapter.