Kabelloses Netzwerk mit NetSpot scannen

NetSpot kann als WLAN-Scanner verwendet werden, um verfügbare drahtlose Netzwerke in Ihrer Umgebung leicht zu identifizieren. Nachdem ein WiFi-Scan abgeschlossen wurde, kann NetSpot Ihnen den Namen des WLANs, den Sicherheitstyp, ob ein Kennwort erforderlich ist, die Signalstärke, Kanalinformationen und vieles mehr anzeigen. NetSpots Discover-Modus, den wir in dieser Anleitung besprechen, ist ein wirklich leistungsfähiges und völlig kostenloses Werkzeug, das ganz einfach sogar bezahlte WiFi-Scanner mit links abhängt.

Wie scannt man nach WLAN-Netzwerken?


Schritt 1

Los geht's

NetSpot starten. Standardmäßig öffnet sich das Programm im Discover-Modus; dies ist genau das, was Sie für einen schnellen Blick auf WLAN-Netzwerke in Ihrer Umgebung brauchen. Falls Sie nach Ihrem letzten Start im Survey-Modus sind, einfach mit der Steuerung auf der der Hauptsymbolleiste zurückschalten.

Drahtlose Netzwerke scannen

Schritt 2

Discover-Modus und Analysen

Für einen schnellen Überblick über die Drahtlos-Umgebung müssen Sie keine WLAN-Analyse laufen lassen. Einen Moment warten und NetSpot beginnt, Ihnen detaillierte Informationen über vorhandene WLAN-Netzwerke in Ihrer Nähe zu zeigen.


Schritt 3

Alle WLAN-Netzwerke auf einen Blick

In vorherigen Versionen von NetSpot mussten Sie eine kleine "nicht echte" Prüfung auf einer leeren Karte durchführen, um nach Drahtlos-Netzwerken zu suchen. Seit NetSpot 2.0 ist dies nicht länger erforderlich, da wir einen sämtliche Funktionen umfassenden Discover-Modus vorgesehen haben. Damit erhalten Sie alle Informationen zu Netzwerken, die nicht verborgen sind, in keiner separaten Liste. Die Liste wird alle 5-10-30 Sekunden aktualisiert. Falls ein Netzwerk verschwindet, können Sie es in der "Zuletzt gesehen"-Spalte (Last Seen) noch eine Weile sehen und herausfinden, seit wann es nicht mehr vorhanden ist.


Schritt 4

Nach WLAN-Netzwerken scannen

Um den Scan auf WLAN-Netzwerke einen Moment zu stoppen, einfach den Pause-Button auf der unteren Toolbar drücken. Das Scannen wird pausieren, bis Sie es erneut starten. Falls Sie zu viele Netzwerke auf der Liste sehen, können Sie sie nach SSID (Name) oder BSSID (MAC-Adresse) filtern.

WiFi-/WLAN-Scanner

Schritt 5

Multifunktioneller Discover-Modus

NetSpots Discover-Modus bietet detaillierte Informationen zu jedem WLAN-Netzwerk, die Liste der sichtbaren Parameter ist konfigurierbar durch einen Rechtsklick mit der Maus auf die Tabellenüberschrift. Interessant für Sie sind normalerweise Netzwerkname, BSSID, Hersteller, Modus, Sicherheit, Kanal, Signalstärke, Signal-Rausch-Verhältnis und mehr.

WLAN Scannen

Schritt 6

Visualisieren und Exportieren

Sie können für die entdeckten Netzwerke chronologisch sortierte Verlaufswerte darstellen lassen und exportieren. Um Verlaufsdaten in einem Live-Graphen einzusehen, klicken Sie "Details" auf der unteren Toolbar. Um diese Daten in CSV zu exportieren, klicken Sie "Export" auf der Haupt-Toolbar.

Visualisierung/Darstellung des WLAN-Scans

Das ist bereits alles! Ihr WLAN-Scan ist nun abgeschlossen und eine vollständige Liste der verfügbaren drahtlosen Netzwerke in Ihrer Umgebung liegt vor. Mit diesen Informationen können Sie das WLAN-Netzwerk auswählen, mit dem Sie sich verbinden möchten oder schnell dasjenige ausfindig machen, das Ihr eigenes Netzwerk stört. NetSpot bietet die besten WiFi Scan-Funktionen aller WiFi-Scanner für Mac und (im Gegensatz zu einigen anderen) ist der Discover-Modus in der völlig kostenlosen Version von NetSpot verfügbar.

Der NetSpot WLAN-Scanner

  • Kabelloses Netzwerk scannen
  • Kabelloses Netzwerk jeder Größe scannen
  • WLAN-Netzwerk scannen
  • WLAN-Standort visualisieren und scannen
  • WLAN scannen und Reichweite darstellen
  • Dient als einfacher und doch leistungsstarker WLAN-WiFi-Scanner

Haben Sie weitere Fragen? Anfrage senden.

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot scannt alle WiFi-Netzwerke in Ihrer Gegend daraufhin, ob sie gesichert sind oder nicht und daraufhin, wie stark das Wireless-Signal ist.
Holen Sie sich die kostenlose WiFi-Scanner App

NetSpot als WLAN Analyzer


Weitere Artikel

Jetzt mit NetSpot durchstarten
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter