Die besten Apps für WLAN-Fehlerbehebung

Schüchtert WLAN-Fehlerbehebung Sie ein? Fühlen Sie jedes Mal Besorgnis, wenn Sie ein WiFi-Problem haben und nicht sofort wissen, wie Sie es lösen können? Wenn ja, dann sollten Sie sich mit einigen der besten Apps für WLAN-Fehlerbehebung vertraut machen, die Sie aus dem Internet herunterladen können, und mit denen Sie häufige WLAN-Probleme diagnostizieren und lösen können.

Was sind die häufigsten WLAN-Probleme?


Es gibt bestimmte WiFi-Probleme, denen jeder, der sich regelmäßig mit dem Internet verbindet, unvermeidlich an irgendeinem Punkt begegnet.


Langsame Verbindung

Für eine schnelle Internetverbindung zu zahlen, aber nicht die beworbene Geschwindigkeit für Download und Upload erreichen zu können, ist nicht witzig. Wenn Sie die einzige Person sind, die sich mit Ihrem Heimrouter verbindet, und sie nicht weit weg davon sind, sollten Sie in der Lage sein, sogar zu Stoßzeiten die maximale Geschwindigkeit für Download und Upload zu erreichen. Es ist verständlich, wenn es selten einmal Probleme auf Seiten Ihres Internetanbieters gibt, aber diese sollten prompt gelöst werden und nie wieder geschehen.


Schlechte Abdeckung und tote Zonen

Die meisten modernen Wohnungen und Häuser sind voll mit elektronischen Geräten, die sich drahtlos mit dem Internet verbinden, sowie mit Geräten, die starke elektromagnetische Interferenzen verursachen. Wenn Sie Massivholzmöbel und vielleicht eine oder zwei Ziegelmauern dazurechnen, wird es fast unmöglich, mit den meisten Wireless Routern vollen Ausschlag zu erreichen. Um WLAN-Verbindungsprobleme zu eliminieren, die durch schlechte Abdeckung verursacht werden, brauchen Sie eine App für WLAN-Fehlerbehebung, die visuell darstellen kann, wie stark das Signal an jedem Ort in Ihrem Zuhause ist.


Willkürliche Verbindungsabbrüche

Kämpfen Sie manchmal damit, sehr große Dateien herunterzuladen, weil der Download-Vorgang plötzlich stoppt, unterbrochen von einem zufälligen Verbindungsabbruch? Vorausgesetzt, dass Sie überhaupt ein starkes WLAN-Signal haben, ist das etwas, was überhaupt nicht passieren sollte. Ein sehr häufiger Grund für solche wahllosen Verbindungsabbrüche ist das Nutzen eines bevölkerten WiFi-Kanals. In den USA dürfen WiFi-Router auf 11 Kanälen senden, von denen drei sich nicht mit anderen Kanälen überlappen (1, 6, 11). Den richtigen WLAN-Kanal zu wählen, kann die Stabilität Ihrer Wireless-Internetverbindung entscheidend verbessern, und kann Ihnen auch ermöglichen, in den Genuss Ihrer maximalen Geschwindigkeiten für Download und Upload zu kommen.

WLAN-Problemlöser

Wie löst man WiFi-Probleme?

Die gute Nachricht ist, dass Sie ganz einfach alle häufigen WLAN-Verbindungsprobleme selbst lösen können. Alles, was Sie brauchen, ist das richtige Tool für den Job, und dieses Tool ist eine gute WiFi-Troubleshooting-App.

Während Sie nicht erwarten können, dass irgendeine App für WLAN-Problembehebung Ihre WiFi-Probleme für Sie in Ordnung bringt, können Sie von ihr erwarten, dass sie Sie mit allen Informationen versorgt, die Sie brauchen, um die Problemquelle genau auszumachen, so dass Sie exakt wissen, was zu tun ist, um sie zu lösen.

Was sind die besten Apps für WLAN-Fehlerbehebung?

Es gibt viele WiFi-Troubleshooting-Apps, unter denen Sie wählen können, aber nicht alle sind gleich einfach zu benutzen und gleich leistungsfähig. Unsere Lieblings-App für WLAN-Fehlerbehebung, NetSpot, kann den Bedarf von Netzwerk-Profis decken, obwohl es genauso von Leuten mit sehr limitierten technischen Fähigkeiten gelobt wird.

Wir nennen Ihnen auch zwei alternative Apps für WiFi-Fehlerbehebung: einen fortgeschrittenen WiFi-Netzwerk-Scanner und einen kostenlosen Open Source-Packet-Analyzer. Aber wenn Sie gerade erst lernen, wie man WLAN-Probleme behebt, können Sie sich einfach an NetSpot halten, weil es alles macht, was Sie je von einer WLAN-Fehlerbehebungs-App erwarten würden.

1. NetSpot

NetSpot ist eine Alles-in-einem-App für WLAN-Troubleshooting für Windows und macOS. Was NetSpot am meisten herausstechen lässt, ist die moderne Benutzeroberfläche, die es einfach macht, die App zu benutzen, sogar für unerfahrene Anwender. Für eine schnelle WLAN-Netzwerk-Analyse bietet NetSpot den Discover-Mode, der Ihnen erlaubt, einen schnellen Schnappschuss aller nahen WLAN-Netzwerke zu machen. Dann können Sie sehen, wie stark das Signal jedes Netzwerks ist, wie sicher die Netzwerke um sie herum sind, auf welchem WiFi-Kanal sie senden und noch mehr.

Obwohl der Erkennungs-Modus alleine schon genug Informationen bietet, um Ihnen zu helfen, die meisten WLAN-Probleme zu lösen, hat NetSpot einen weiteren WiFi-Fehlerbehebungs-Modus: den Survey Mode (Gutachten-Modus). Dank diesem können Sie eine visuelle Karte der WLAN-Signalabdeckung erstellen, die Ihnen alle toten Zonen zeigt, und so hilft, den optimalen Standort für Ihren Router für maximale Signalstärke zu finden. Professionelle Netzwerkadministratoren und normale Heimanwender gleichermaßen schwören auf den Gutachten-Modus, da er Ihnen erlaubt, große Bereiche mit einem starken und stabilen WLAN-Signal abzudecken.

Der Download von NetSpot ist auf der offiziellen Website kostenlos, so dass Sie es ausprobieren und sehen können, ob es ihnen zusagt. Wenn Sie dann beschließend, dass Sie es weiterhin nutzen möchten, können Sie aus drei unterschiedlichen Editionen wählen: Home, Pro und Enterprise.

Erkennungs-Modus - der Discover Mode von NetSpot

2. inSSIDer

inSSIDer ist eine App für WiFi-Analyse, die dazu gedacht ist, ein Licht auf häufige WLAN-Probleme zu werfen. inSSIDer stellt auf praktische Art nützliche Informationen zu nahen Wireless-Netzwerken dar, einschließlich auf welchem WiFi-Kanal jedes Netzwerk läuft, und wie stark ihre Signale sind. inSSIDer kann intelligente Empfehlungen zur Optimierung von Konfigurationen machen, basierend auf echten Daten, was Ihne hilft, häufige WLAN-Probleme in Ordnung zu bringen, sogar wenn Sie die zugrundeliegenden Ursachen nicht verstehen. Ein Teil von inSSIDer ist ein nützliches Tool namens Wi-Spy, welches eine Spektrum-Analyse macht, die Ihnen ermöglicht nicht-WiFi-Interferenzen zu sehen, eine häufige Quelle für WiFi-Verlangsamungen und Verbindungsabbrüche.

inSSIDer ist eine WiFi-Analyse-App

3. Wireshark

Wireshark ist ein weitverbreiteter Netzwerkprotokoll-Analyzer mit fortgeschrittenen Packet-Sniffing-Fähigkeiten. Mit Wireshark können Sie den Traffic in Ihrem Wireless-Netzwerk auf tiefster Ebene analysieren, indem Sie Datenströme erfassen, wenn sie über das Netzwerk fließen, die rohen Daten des Pakets dekodieren, und die Werte unterschiedlicher Felder im Paket darstellen. Wie Sie sich wahrscheinlich denken können, ist Wireshark zu viel des Guten für die meisten Heimanwender. Allerdings ist es der Standard bei vielen kommerziellen und gemeinnützigen Organisationen, staatlichen Stellen und Bildungsinstitutionen. Wenn Sie gerne mehr über WiFi-Netzwerke lernen möchten, oder sogar eine Stelle als Netzwerkadministrator möchten, könnte das Erlernen von Wireshark Ihnen Türen zu vielen Möglichkeiten öffnen Aber wenn Sie einfach nur selbst häufige WLAN-Probleme in Ordnung bringen wollen, ist NetSpot eine viel bessere Wahl.

Wireshark ist ein Programm für die Analyse von Netzwerkprotokollen

Haben Sie noch Fragen? Anfrage senden.
nsWinImageWhite

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot identifiziert ‚tote Zonen‘, wo der Empfang schlecht oder nichtexistent ist und hilft Ihnen, Wifi-Netzwerkprobleme zu lösen.
Holen Sie sich die kostenlose WiFi-Analyzer App

Weiter in WiFi Problemlösung


Andere Artikel

Jetzt mit NetSpot beginnen
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter
★★★★
Rang 4.8, basierend auf 957 Nutzerbewertungen
Version 2.10 • Geben Sie Ihre Bewertung ab