WiFi-Monitoring-Software

Wenn Sie zu den zahllosen Leuten gehören, die jeden Tag mit langsamem WLAN-Tempo und häufigen Verbindungsabbrüchen kämpfen, ist dieser Artikel für Sie.

Was ist WiFi-Monitoring?


Vor 1985 gab es keinen Bedarf für WLAN-Überwachungs-Software, da es sehr wenig unlizenzierte Wireless-Bandbreite gab, die genutzt werden konnte, ohne dass eine Lizenz von der Regierung nötig war. Aber dank der Endscheidungen der Federal Communications Commission (FCC) wurden drei Bündel der Drahtlos-Bandbreite (900 MHz, 2,4 GHz, and 5,8 GHz) für Unternehmer im Kommunikationssektor geöffnet, und der Rest ist Geschichte.

Anfänglich sah das neu geöffnete Wireless-Spektrum sehr wenig Verkehr, da fast alle Internetnutzer sich mit einem drahtgebundenen Netzwerk verbanden. Nachdem das erste iPhone, das veröffentlicht wurde, die mobile Revolution auslöste, die heute noch immer stattfindet, verbanden sich plötzlich Millionen und Abermillionen neuer Geräte drahtlos mit dem Internet, und dieselbe Wireless-Bandbreite, die einst so weit schien, füllte sich bis hin zu Netzwerkverstopfungen.

Dieser Tage ist die Situation so schlecht, besonders in dicht besiedelten Stadtgebieten, dass sogar normale Heimanwender auf WiFi-Monitoring-Software zurückgreifen, um ihre Netzwerke für bessere Leistung und größere Abdeckung bzw. Reichweite zu optimieren.

WLAN-Überwachung ist der Vorgang der Analyse von Wireless-Netzwerken, um den Status, die Belastung, den Verkehr, die Geschwindigkeit und Signalstärke jedes Netzwerks zu sehen. WLAN-Überwachung, auch WiFi-Monitoring genannt, wird mithilfe von WiFi-Monitoring-Tools durchgeführt, die mit einem breitgefächerten Spektrum an Fähigkeiten daherkommen, von der Gerätestatus-Prüfung bis zur drahtlosen Überwachung.

WiFi-Monitoring war früher etwas, das hauptsächlich von gelernten IT-Profis gemacht wurde, da es jede Menge Expertenwissen verlangte. Allerdings hat sich diese Situation in den vergangenen paar Jahren dramatisch verändert, und jetzt gibt es mehr exzellente und einfach zu benutzende WLAN-Überwachungs-Tools als je zuvor.

Dank moderner WiFi-Monitoring-Tools kann jeder schnell den Status jedes Wireless-Netzwerks prüfen und mühelos bestimmen, wie es für bessere Leistung zu optimieren ist. Genauer gesagt, entmystifizieren moderne WLAN-Überwachungs-Tools WLAN-Kanäle (Wireless Local Area Network channels) und zeigen unmittelbar, welche Kanäle am meisten genutzt werden und welche die geringste Menge an Verkehr, an Traffic, sehen.

In Nordamerika haben WiFi-Router 11 Kanäle, auf denen sie senden dürfen. Für die beste Leistung sollten Nutzer einen Kanal suchen, der sich nicht mit irgendeinem übersättigten Kanal überlappt. Während manche Router diese Optimierung automatisch durchführen, tun die meisten billigeren und älteren Router das nicht.

Manche der besten Software-Lösungen für WiFi-Monitoring zeigen deutlich, welche Kanäle man meiden sollte und empfehlen solche, die am wenigsten genutzt werden. Einige Lösungen für WLAN-Überwachung wie NetSpot gehen sogar noch weiter und helfen Nutzern, das Verhalten der Radiofrequenzen vor Ort zu verstehen, indem sie signalschwache Bereiche markieren.

Wie wählt man WiFi-Monitoring-Software aus?


Es gibt mehrere kritische Punkte, auf die Sie achten müssen, wenn Sie eine Software für WLAN-Überwachung auswählen. Als erstes sollten Sie entscheiden, was Sie gewillt sind, für eine Software Lösung für WiFi-Monitoring auszugeben oder ob Sie ein kostenloses Programm vorziehen. Kostenlose WLAN-Überwachungs-Software ist eine gute Wahl, wenn Sie ein kleines Budget haben und keine erweiterten Features und keinen Kundenservice auf Anfrage brauchen. Mit einer hervorragenden kostenlosen Software-Lösung für WiFi-Monitoring sollten Sie in der Lage sein, alle wesentlichen Daten zum Status von nahen Wireless-Netzwerken zu erlangen, um eine grundlegende Netzwerk-Optimierung durchzuführen.

Software für WiFi-Netzwerk-Monitoring, für die Sie bezahlen müssen, ist eine gute Wahl für IT-Profis und alle, die auf regelmäßiger Basis Netzwerk-Überwachung betreiben möchten. Sie können Funktionen erwarten wie die Möglichkeit, WLAN-Standort-Gutachten durchzuführen oder unerwünschte Zugriffspunkte zu erkennen. Typischerweise kommen Sie auch in den Genuss von Kundenservice auf Abruf, der Ihnen bei allen Problemen hilft, denen Sie beim Gebrauch der Software begegnen könnten.

Unabhängig vom Preis, möchten wir Sie unbedingt dazu ermutigen, nach Software zu suchen, die einfach zu benutzen ist und ein poliertes Interface hat. Es ist beinahe 2020, und es gibt einfach keine Entschuldigung für Software, die eine schlechte Benutzererfahrung bietet. Features sollten einfach zugänglich sein und alle Buttons und Optionen sollten selbsterklärend sein, besonders bei Kauf-Software.

Die beste WiFi-Monitoring-Software


Wir haben drei der besten Software-Lösungen für WLAN-Überwachung ausgewählt, von denen alle unseren Empfehlungen für die Wahl einer WLAN-Monitoring-Software entsprechen und die Tausende gute Bewertungen von sowohl Heimanwendern als auch Netzwerk-Administratoren erhalten haben.

1. NetSpot

Unsere liebste WLAN-Überwachungs-Software ist NetSpot. Mit einigen Einschränkungen kostenlos verfügbar, ist NetSpot eine professionelle Monitoring-Lösung und Drahtlos-Überwachungs-App mit einer so zugänglichen Benutzeroberfläche, dass man sie sogar unerfahrenen Computernutzern empfehlen kann. Anders als andere Software-Produkte für WiFi-Monitoring auf der Liste, zeigt NetSpot Anwendern tote Zonen an, was es einfach macht, den perfekten Standort für einen Router zu finden. Neben seiner Fähigkeit, Signalabdeckung zu visualisieren, kann NetSpot auch einen schnellen Schnappschuss naher WLAN-Netzwerke machen und alle wichtigen Daten zu ihnen sammeln.

netspot

2. WiFi Analyzer

WiFi Analyzer ist eine einfache Software-Lösung für WLAN-Überwachung, die man im Windows Store gratis herunterladen kann, es gibt die Möglichkeit von In-App-Käufen. Die Schönheit von WiFi Analyzer liegt in der totalen Abwesenheit aller nicht-essentieller Features, was es zu einer großartigen Wahl für alle macht, die nicht damit rechnen, mehr als eine WLAN-Analyse zu machen. Die Software kann nahe Wireless-Netzwerke erkennen, Informationen darüber sammeln und WLAN-Kanalnutzung visualisieren. WiFi Analyzer ist eine moderne Windows-Anwendung, die sowohl auf PCs als auch mobilen Geräten läuft.

WiFi_analyzer

3. inSSIDer

inSSIDer ist eine umfassende Software für WiFi-Monitoring, die dafür entwickelt wurde, Licht auf die häufigsten WLAN-Probleme zu werfen. inSSIDer analysiert Wireless-Netzwerke und empfiehlt Optimierungen der Konfiguration, basierend auf reellen Daten, um Nutzern zu helfen, den richtigen Kanal zu wählen und den Standort zu lokalisieren, der jederzeit maximale Leistung sichert. Aufgrund der Komplexität von inSSIDer, können wir es unerfahrenen Computernutzern nicht empfehlen, die einen Weg suchen, um ihr Wireless-Netzwerk zuhause zu optimieren. Es gibt viele andere professionelle Software-Lösungen für WLAN-Überwachung, wie NetSpot, welche dieselben oder sogar noch mehr umfassende Features bieten wie inSSIDer es tut, aber auf eine weitaus zugänglichere Art.

inSSIDer

Haben Sie noch Fragen? Anfrage senden.
nsWinImageWhite

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot ist ein einfach zu benutzender Wireless-Netzwerk Detektor zur tiefgehenden Überprüfung von WiFi-Netzwerken um Sie herum.
Holen Sie sich die kostenlose WiFi-Scanner App

Weiter in Alles über Wi-Fi


Andere Artikel

Jetzt mit NetSpot beginnen
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter
★★★★
Rang 4.8, basierend auf 969 Nutzerbewertungen
Version 2.11 • Geben Sie Ihre Bewertung ab