Die besten WLAN-Geschwindigkeitstest-Apps für Mac.

Einen schönen Mac-Computer zu besitzen und ihn wegen langsamer Internetgeschwindigkeiten nicht genießen zu können, ist immer eine Schande. Aber mit unserer Liste der besten WLAN-Geschwindigkeitstest-Apps für Mac können Sie genau herausfinden, warum Ihre Internetgeschwindigkeit nicht so schnell ist, wie sie sein sollte, und können etwas dagegen tun.



NetSpot WiFi Speed Test - WLAN-Geschwindigkeitstest Online

Überprüfen Sie Ihre Internetgeschwindigkeit

Machen Sie den Internetgeschwindigkeitstest um sicherzustellen, dass Sie die beste WLAN-Geschwindigkeit bekommen.
NetSpot

Mit NetSpot zur perfekten WLAN-Geschwindigkeit

Geben Sie sich nicht mit einer nur annehmbaren Internetgeschwindigkeit zufrieden - NetSpot sorgt für konstante WLAN-Geschwindigkeit.

Wie kann man WLAN-Geschwindigkeit auf dem Mac testen?


Ihre maximale Download- und Upload-Geschwindigkeit wird von dreie Hauptfaktoren bestimmt: die Leistungsfähigkeit Ihres Wireless- bzw. WLAN-Adapters, der in ihrem Mac-Computer eingebaut ist, der Leistung Ihres WLAN-Routers und Ihrer Internetverbindung.

Um herauszufinden, was die maximale Übertragungsgeschwindigkeit Ihres WLAN-Adapters ist, öffnen Sie Spotlight und tippen "Netzwerkdienstprogramm". Drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre Eingabe zu bestätigen und gehen Sie auf den Info-Tab im Fenster des Netzwerkdienstprogrammes. Sie sollten ein Drop-Down-Menü mit Ihrer Netzwerk-Benutzeroberfläche sehen.

Unter dem Drop-Down-Menü finden Sie ein Feld mit der Überschrift "Schnittstelleninformationen". Dort schauen Sie nach "Verbindungsgeschwindigkeit". Dies ist die maximale Übertragungsgeschwindigkeit Ihres WLAN-Adapters.

Falls Sie einen neueren Mac-Computer besitzen, ist er wahrscheinlich zu viel höheren WLAN-Übertragungsgeschwindigkeiten fähig als Ihr WLAN-Router. Der beste Weg, dies sicher herauszufinden, ist, online nach dem Modellnamen Ihres WLAN-Routers zu suchen und seine technischen Spezifikationen zu studieren.

Die meisten heutigen Wireless-Router unterstützen den 802.11n-Standard, der eine maximale Datenrate von 54 Mbit/s bis 600 Mbit/s unterstützt. Zunehmend mehr Router unterstützen den neueren 802.11ac-Standard, der mehr Funkstrecken (Spatial Streams) hat, und maximale Nettodatenraten von bis zu 433.3 Mbit/s pro Spatial Stream, oder 1300 Mbit/s insgesamt erreicht.

Zum Testen Ihrer Internetverbindung , empfehlen wir Ihnen, eine der in diesem Artikel beschriebenen Apps für WLAN-Geschwindigkeitstest zu nutzen.

Die Apps zum Testen der WLAN-Geschwindigkeit, die unten aufgelistet sind, senden und empfangen Daten zu und von einem entfernten Server, um Ihre maximale Download- und Upload-Geschwindigkeit zu kalkulieren, so dass Sie klar sehen, ob Ihr Internetanbieter Sie mit den beworbenen Geschwindigkeiten versorgt oder nicht.

Die Top-3 der besten WLAN-Geschwindigkeitstest-Apps für Mac


1. NetSpot

NetSpot ist die einzige App zum Testen der WLAN- bzw.

WiFi-Netzwerkgeschwindigkeit in dieser Liste, die alles macht, inklusive tiefgehender WLAN-Analysen und Standortgutachten. Entwickelt mit sowohl professionellen Nutzern als auch Heimanwendern im Sinn, kommt NetSpot mit einer modernen Benutzeroberfläche zu Ihnen nach Hause, die alle Features der App auf einen Blick erkennbar macht und sogar zwei unterschiedliche Modi für WLAN-Analyse bietet: Discover und Survey (Erkennung und Gutachten).

NetSpots Discover Mode (Erkennungs-Modus) ist perfekt für die schnelle Analyse von WLAN-Netzwerken in Ihrer Umgebung. Er sammelt sofort alle verfügbaren Informationen über die WiFi-Netzwerke in Reichweite, einschließlich des Kanals, auf dem diese senden, Stärke, Rauschen, BSSID und Sicherheit.

Der Survey Mode (Gutachten-Modus) erlaubt Ihnen das Erstellen einer detaillierten Signal-Heatmap eines Bereichs, um zu sehen, welche Abschnitte des Bereichs mit einem starken WLAN-Signal abgedeckt sind und welche einen Schub brauchen könnten.

Um eine WLAN-Standortanalyse mit NetSpot durchzuführen, lädt man einfach eine Karte des Bereichs, den man analysieren will, hoch oder erstellt eine neue Karte von Grund auf, indem man NetSpots integrierten Map-Editor (Karten-Editor) benutzt und umhergeht, bis NetSpot alle Informationen hat, die es braucht, damit es eine Heatmap erstellen kann, die zeigt, wo das Signal am stärksten und wo es am schwächsten ist.

NetSpot

NetSpot ist für Mac- und Windows-Computer verfügbar und der Download ist zu Testzwecken kostenlos. Die Kosten für eine Voll-Lizenz von NetSpot für einen einzelnen Heimanwender betragen nur $49 und für Unternehmen mit mehr als 10 Angestellten gibt es eine Lizenz, die unternehmensweit gültig ist. Gemeinnützige Organisationen, Bildungseinrichtungen und Regierungseinrichtungen können einen beachtlichen Rabatt erhalten.

Vorteile
  • Einfach zu benutzen
  • Viele nützliche Features
  • Für Mac- und Windows-Computer verfügbar
  • Kostenlose Version
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Moderne Benutzeroberfläche

Nachteile
  • Keine


2. Speedtest by Ookla - Geschwindigkeitstest von Ookla

Der Speedtest von Ookla ist eine beliebte Antwort, die im Internet jeder erhält, der fragt "Wie kann ich meine WLAN-Geschwindigkeit am besten testen?" Während er nicht annähernd so gut mit Features ausgestattet ist wie NetSpot, hält Speedtest, was er verspricht — genaue, schnelle WiFi-Geschwindigkeitstest auf Knopfdruck.

Ookla, die Firma hinter dieser beliebten WLAN-Geschwindigkeitstest-App, hat ein globales Netzwerk von Servern in allen Regionen weltweit und ebenfalls eine umfangreiche Datenbank zu Internetgeschwindigkeiten, basierend auf den Resultaten von Millionen von Menschen, die den Speedtest von Ookla bisher genutzt haben.

Speedtest by Ookla

Dank dieser Datenbank können Sie Ihre Internetverbindung mit der anderer Leute, die in Ihrer Gegend wohnen, vergleichen, was Ihnen dabei helfen kann, zu entscheiden, ob Sie sich nach einem anderen Internetanbieter umschauen sollten.

Vorteile
  • Einfach zu benutzen
  • Genau
  • Globale Abdeckung

Nachteile
  • Wenig Features
  • Sammelt Daten


3. Fast.com

Fast.com ist eine supereinfache App zum Testen von WLAN-Geschwindigkeit für Mac und andere Computer und Geräte mit einem modernen Internetbrowser. Anders als die meisten ähnlichen Apps, misst Fast.com nur Ihre Download-Geschwindigkeit, und zwar sobald Sie die App öffnen.

Fast.com

Die App hält auch, was der Name verspricht und arbeitet sehr schnell, wodurch sie perfekt für alle geeignet ist, die nicht viel über Computer wissen aber gerne wissen möchten, warum sie Online-Videos in niedriger Qualität nicht ohne Zwischenspeicherung, auch als Puffern oder Buffering bekannt, sehen können.

Vorteile
  • Funktioniert automatisch
  • Genau
  • Klare Benutzeroberfläche

Nachteile
  • Wenig Features
  • Misst Latenz und Upload-Geschwindigkeit nicht
  • Sammelt Daten

Wie verbessert man seine WLAN-Geschwindigkeit?


Die Geschwindigkeit von praktisch jedem WLAN-/WiFi-Netzwerk kann man erheblich verbessern, indem man den optimalen Standort für den WLAN-Router bestimmt, und zwar mit einem WiFi Analyzer, einer App für WLAN-Analyse wie z. B. NetSpot.

Starten Sie die WLAN-Analyse des Bereichs, den Sie mit einem starken WLAN-Signal abdecken möchten, indem Sie innerhalb des Bereichs von Punkt zu Punkt gehen und Ihre Position in NetSpot markieren.

Sobald NetSpot genügend Beispieldaten gesammelt hat, wird die App Ihr WLAN-Netzwerk visuell darstellen, indem sie eine detaillierte Signal-Heatmap erstellt und alle Punkte mit schwachem Signal sowie tote Zonen zeigt. So erhalten Sie nach jeder Veränderung, die Sie vornehmen, nützliche Vergleichsdaten.

Sie sollten Ihren WLAN-Router in ausreichender Entfernung zu Elektrogeräten aufstellen, die elektromagnetische Interferenzen verursachen könnten und große Hindernisse wie Möbel vermeiden. Sie sollten auch vermeiden, denselben WiFi-Kanal zu verwenden, wie andere WLAN-Router in Ihrer Nähe. Der Discover Mode (Erkennungs-Modus) von NetSpot ist perfekt geeignet, um herauszufinden, welche WLAN-Kanäle am meisten genutzt werden.

Diese paar einfachen Anpassungen sind normalerweise genug, um Ihre WLAN-Geschwindigkeit dramatisch zu erhöhen. Denken Sie nur daran, nach jeder Anpassung, die Sie machen, Ihre WLAN-Geschwindigkeit zu messen, so dass Sie niemals einen Schritt vorwärts und zwei Schritte zurück machen. Eine professionelle WiFi Analyzer-App wie NetSpot kann Ihnen helfen, schon bald schnelles und stabiles WLAN genießen zu können.


Haben Sie noch Fragen? Anfrage senden.
nsWinImageWhite

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot ist ein einfach zu benutzender Wireless-Netzwerk Detektor zur tiefgehenden Überprüfung von WiFi-Netzwerken um Sie herum.
Holen Sie sich die kostenlose WiFi-Scanner App

Weiter in Alles über Wi-Fi


Andere Artikel

Jetzt mit NetSpot beginnen
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter
★★★★
Rang 4.8, basierend auf 969 Nutzerbewertungen
Version 2.11 • Geben Sie Ihre Bewertung ab