• #1 NetSpot für iPhone
  • Bester WLAN-Analyzer für das iPhone
  • 0.0
  • 0 Nutzerbewertungen

Bester WLAN-Analyzer für das iPhone

Bevor wir die beste WLAN-Analyse-App vorstellen, die iPhone-Benutzer herunterladen können, lassen Sie uns einige der häufigsten Fragen zu WiFi-Analyzern beantworten.
erste wahl
  • NetSpot für iPhone
  • Bester WLAN-Analyzer für das iPhone
  • 0.0
  • 0 Nutzerbewertungen
WiFi-Analyzer klingt vielleicht wie ein geekiges Gerät, das Hacker in Hoodies verwenden, um in WLAN-Netzwerke einzudringen und ahnungslosen Benutzern persönliche Daten zu stehlen. In Wirklichkeit ist ein WLAN-Analysator ein unglaublich nützliches Software-Tool und alle WLAN-Nutzer sollten lernen, eines zu nutzen.

Was ist ein iPhone-WLAN-Analyzer?

Es ist Ihnen vielleicht nicht bewusst, aber Sie haben bereits einen einfachen WLAN-Analyzer auf Ihrem iPhone und haben ihn mindestens einmal verwendet. Sie glauben uns nicht? Starten Sie einfach die Einstellungen auf Ihrem Startbildschirm, tippen Sie auf die WLAN-Option und sehen Sie sich den Abschnitt „Netzwerk auswählen“ an.

Sie sollten eine Liste aller WLAN-Netzwerke in Ihrer Nähe und grundlegende Informationen dazu sehen, wie ihre Namen, Sicherheit und Signalstärke — genug, um Ihnen zu helfen, sich mit dem richtigen Netzwerk zu verbinden. Aber was, wenn Sie mehr Informationen brauchen, um Funksignallecks zu analysieren, Störquellen zu entdecken, die Kanalnutzung zu verfolgen, effektive Zugangspunkte zu lokalisieren und so weiter?

In diesem Fall brauchen Sie einen dedizierten iOS-WLAN-Kanal-Analyzer. Zum Glück stehen Ihnen viele verschiedene iOS-Apps für WLAN-Analyse zur Verfügung, von denen manche vollgepackter mit Features oder leichter zu benutzen sind als andere, aber sie alle verfolgen dasselbe Ziel: Ihnen mehr Informationen über verfügbare WLAN-Netzwerke zu geben..

Wie verwende ich einen WLAN-Analyzer?

Sie können einen WLAN-Analyzer auf zwei verschiedene Arten verwenden: zum Analysieren Ihres eigenen WLAN-Netzwerks oder zum Analysieren anderer WLAN-Netzwerke.

Wenn Sie Ihr eigenes WiFi-Netzwerk analysieren, möchten Sie wahrscheinlich wissen, wo seine Abdeckung endet, und alle Bereiche mit Signalschwäche, auch tote Punkte genannt, ermitteln. Dies ist mit WiFi Analyzer-Apps für iPad oder iPhone ganz einfach möglich. Sie können einfach von einem Ort zum nächsten gehen und sofort sehen, wo Ihr WLAN-Netzwerk zu wünschen lässt.

Wenn Sie bloß weitere Informationen zu anderen WLAN-Netzwerken in Ihrer Umgebung erhalten möchten, müssen Sie nirgendwo hingehen. Sie können einfach alle Details zu umgebenden WLAN-Netzwerken von einem Ort aus erfassen und deren Sicherheit, Signalstärke, Rauschen und Konfiguration untersuchen.

Durch die Kombination dieser beiden Methoden können Sie mühelos den optimalen Standort für einen WLAN-Router auswählen, ein großes WLAN-Netzwerk für ein Unternehmen einrichten oder tote Stellen beseitigen, die verhindern, dass Sie in den vollen Genuss Ihrer Internetverbindung kommen.

Top 5 der besten WLAN-Analyzer-Apps für das iPhone

Wir haben im App Store nach der besten WLAN-Analyzer-App für das iPhone gesucht und dabei viele interessante Optionen und einen klaren Gewinner entdeckt. Unsere Auswahlkriterien waren recht geradlinig: Der beste WiFi-Analysator für iOS muss leicht zu bedienen sein, genaue Ergebnisse liefern und genügend Funktionen haben, um die Anforderungen von Privatanwendern bis hin zu Profis zu erfüllen.

#1
NetSpot — ist die beste WLAN-Analyse-App im Apple App Store.
#2
Network Analyzer von Technet — können Sie Probleme mit Ihrem WLAN-Netzwerk diagnostizieren und Diagnoseinformationen für verschiedene Zwecke sammeln.
#3
Wi-Fi SweetSpots — ist mehr als nur ein Internet-Geschwindigkeitstest.
#4
Scany — präsentiert sich als das Schweizer Taschenmesser für Netzwerkscans.
#5
WiFi Analyzer von Master App Solution — dieser fähige WLAN-Netzwerkanalysator kann eine detaillierte Analyse Ihres Heimnetzwerks durchführen und Ihnen Einblicke in dessen Leistung und Konfiguration geben.

Besten WLAN-Analyzer-Apps für das iPhone

Auswahl #1
NetSpot für iPhone
Für iPhone und iPad völlig kostenlos erhältlich. iOS-Version 10.0 oder höher benötigt. Für die meisten der Funktionen ist das WiPry 2500x-Gerät erforderlich.
NetSpot für iPhone ist ein ästhetisch ansprechender, umfangreicher WiFi- bzw. WLAN-Analyzer für Ihr Mobilgerät. Mit dieser App für WLAN-Analyse können Sie die Netzwerke in der Umgebung erkennen und deren Datenveränderungen in Echtzeit beobachten.

Überwachen und analysieren Sie Parameter wie Netzwerkname, Signalstärke, Sicherheitsprotokoll, und sortieren Sie die Daten ganz einfach nach Signalstärke oder Name. Sie können mit der NetSpot-App auch die Internet-Download- und Upload-Geschwindigkeit für Ihr Netzwerk messen.

NetSpot für iPhone bietet eine unverzichtbare Funktion zum Messen der Internetgeschwindigkeit Ihres aktuellen Netzwerks. Sie können Parameter wie Download-Geschwindigkeit und Ping-Wert schnell abrufen und für eine erweiterte Analyse mit vorherigen Messungen vergleichen. Für den Internet-Geschwindigkeitstest ist das WiPry 2500x-Gerät nicht erforderlich!

NetSpot für das iPhone unterstützt beide Drahtlos-Frequenzbänder — 2.4 und 5GHz — sowie die neuesten WiFi-Standards — 802.11 b/g/n/ac. Das stellt sicher, dass Sie die Tools in ihren Händen halten, um festzustellen, ob es irgendwelche Probleme mit WLAN-Abdeckung gibt und entscheiden können, wie die möglichen Lecks und WiFi-Kanal-Überlappungen in Ordnung zu bringen sind.

Auswahl #2
Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod Touch.
  • Nicht genug Bewertungen

Mit dem Network Analyzer von Technet können Sie Probleme mit Ihrem WLAN-Netzwerk diagnostizieren und Diagnoseinformationen für verschiedene Zwecke sammeln. Die App unterstützt sowohl IPv4- als auch IPv6-Verbindungen und wird mit einer Reihe nützlicher Tools geliefert, darunter WLAN-/LAN-/Port-Scanner, Ping, Traceroute, Whois, DNS und andere.

Network Analyzer von Techne
Network Analyzer von Techne

Network Analyzer von Technet ist zwar nicht so einfach zu bedienen wie NetSpot, aber dennoch ein recht unkompliziertes WLAN-Analysegerät für iPad/iPhone, das genau das tut, was es verspricht.

Auswahl #3
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod Touch.
  • Nicht genug Bewertungen

Wi-Fi SweetSpots ist mehr als nur ein Internet-Geschwindigkeitstest. Es lässt Sie beobachten, wie die Geschwindigkeit Ihrer WLAN-Verbindung im Zeitverlauf schwankt. So können Sie den besten Standort für Ihren Router und Monitor ermitteln, wenn Ihr Internetdienstanbieter tatsächlich die Geschwindigkeiten liefert, für die Sie zahlen.

Wi-Fi SweetSpots
Wi-Fi SweetSpots

Die WLAN-Geschwindigkeit mit Wi-Fi SweetSpots zu überwachen ist mit einem einfachen Antippen erledigt und die App kann sogar die langsamen und schnellen WLAN-Punkte in Ihrem Raum virtuell markieren oder mehrere Datensätze vergleichen.

Auswahl #4
Erfordert iOS 8.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod Touch.
  • Nicht genug Bewertungen

Scany präsentiert sich als das Schweizer Taschenmesser für Netzwerkscans. Das grün-auf-schwarz-Farbschema beschwört bewusst Bilder von Hackern und Filmen wie Matrix hervor, als wollten Sie neuen Benutzern mitteilen, dass sie es ernst meinen. Es enthält ein breitgefächertes Arsenal von Netzwerkanalysetools wie Ping, Trace, WHOIS, DNS-Lookup, Port-Scanner und andere, die alle mehr oder weniger dieselbe Funktionalität bieten wie ihre Desktop-Gegenstücke.

Scany
Scany

Ein mit Funktionen überfrachteter Netzwerkscanner ist nicht jedermanns Sache und für Heimanwender, die bloß die Leistung ihrer WLAN-Netzwerke verbessern möchten, ist er übertrieben.

Auswahl #5
Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod Touch.
  • Nicht genug Bewertungen

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob jemand in Ihrem Netzwerk Trittbrett fährt, ohne dass Sie davon erfahren, kann Ihnen der WiFi Analyzer von Master App Solution eine klare Antwort liefern. Dieser fähige WLAN-Netzwerkanalysator kann eine detaillierte Analyse Ihres Heimnetzwerks durchführen und Ihnen Einblicke in dessen Leistung und Konfiguration geben.

WiFi Analyzer von Master App Solutions
WiFi Analyzer von Master App Solutions

Sie können die App auch verwenden, um durch Tools wie Ping oder Whois mehr über WLAN-Netzwerke in der Nähe zu erfahren.

Wie man mit NetSpot die WLAN-Abdeckung analysiert

NetSpot ist die beste WLAN-Analyse-App für iOS

Einer der Gründe, weshalb wir NetSpot als beste WLAN-Analyse-App für iOS ausgewählt haben, war ihre außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit.

Sie können ganz ohne spezielle Fähigkeiten oder Kenntnisse Ihre WLAN-Abdeckung mit NetSpot analysieren — alles, was Sie brauchen, ist Oscium WiPry 2500x, verbunden mit Ihrem iPhone.

NetSpot ist die beste  WLAN-Analyse-App für iOS

Oscium WiPry 2500x ist aufgrund der von Apple auferlegten Einschränkungen erforderlich, bietet aber mehrere wichtige Vorteile, die es für normale Nutzer und Profis gleichermaßen zur richtigen Lösung machen, einschließlich einer abnehmbaren externen Antenne und vollständiger Unterstützung für 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac und 802.15.4 (ZigBee).

Schritt 1: Installieren und starten Sie NetSpot
für iOS

Als erstes müssen Sie NetSpot für iOS aus dem App Store installieren. NetSpot ist völlig kostenlos und in Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch verfügbar. Nachdem Sie NetSpot auf Ihrem iPhone installiert haben, verbinden Sie das Oscium WiPry 2500x, um Ihr Smartphone in ein perfekt tragbares und leistungsfähiges WLAN-Fehlerbehebungs-Tool zu verwandeln.

Starten Sie NetSpot, genauso, wie Sie es mit jeder anderen App tun würden, und geben Sie der App ein wenig Zeit, um detaillierte Informationen über die umliegenden WLAN-Netzwerke zu sammeln.

Schritt 2: Vergleichen Sie entdeckte WLAN-Netzwerke

Sofern Sie keine WLAN-Analyse an einem abgelegenen Standort durchführen, erkennt NetSpot für iOS wahrscheinlich viele verschiedene WLAN-Netzwerke. Sie können alle gefundenen Drahtlos-Netzwerke auf dem Netzwerk-Tab analysieren und sich Parameter wie Band, Signalstärke, Kanalnummer und Sicherheitsprotokoll ansehen. Sie können auch auf den Vergleichs-Tab wechseln und WLAN-Netzwerke in einem Diagramm darstellen.

Vergleichen Sie entdeckte WLAN-Netzwerke

Um zum Vergleichs-Tab zu wechseln, wischen Sie entweder nach links oder klicken Sie auf den Button 'Vergleich' über der Liste der gefundenen Drahtlos-Netzwerke. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Netzwerk, das Sie vergleichen möchten. Die Farbe des Kontrollkästchens entspricht immer der Farbe des Netzwerks im Diagramm. NetSpot für iOS kann folgende Grafiken anzeigen: Signalstärke (Timeline), Kanalüberlappung 2,4 GHz und Kanalüberlappung 5 GHz.

Schritt 3: Wenden Sie Filter an, um weitere Informationen zu WLAN-Netzwerken zu erhalten

Beim Vergleich von WLAN-Netzwerken mit NetSpot für iOS können Sie diverse Filter anwenden, um Netzwerke anhand verschiedener Parameter zu vergleichen. Sie können zum Beispiel WLAN-Netzwerke nach Signalstärke filtern, indem Sie auf eines der bunten Kreissymbole im oberen Teil der App tippen. Sie können WLAN-Netzwerke auch nach Sicherheitsprotokoll, Frequenzband oder Name filtern.

Filter anwenden

NetSpot für iOS bietet Ihnen jederzeit die Möglichkeit, Vergleichsdiagramme zu maximieren oder zu minimieren, indem Sie nach oben oder unten wischen oder auf den Button in der unteren rechten Ecke der App tippen.

Schritt 4: Finden Sie heraus, wie Sie die WLAN-Abdeckung verbessern können

Die von NetSpot für iOS gelieferten Informationen sollten ausreichen, um Ihnen dabei zu helfen, den optimalen Weg zur Verbesserung Ihrer WLAN-Abdeckung zu ermitteln. Wenn Sie feststellen, dass der von Ihnen aktuell verwendete WLAN-Kanal auch von mehreren umliegenden WLAN-Netzwerken genutzt wird, sollten Sie einen weniger ausgelasteten finden.

Wählen Sie WiFi-Kanal

Und falls NetSpot viele WLAN-Netzwerke findet, die im 2,4 GHz-Band senden, aber kaum Netzwerke, die sich das 5 GHz-Band zunutze machen, könnte es für Sie an der Zeit sein, in einen neuen Router zu investieren, damit Sie beide Bänder für verbesserte Abdeckung und Kapazität nutzen können.

Schritt 5: Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor und analysieren Sie Ihre WLAN-Abdeckung erneut

Nachdem Sie ermittelt haben, wie Sie Ihre WLAN-Abdeckung verbessern können, ist es an der Zeit, die erforderlichen Änderungen vornehmen und NetSpot für iOS erneut verwenden, um zu überprüfen, ob Sie eine messbare Verbesserung erzielt haben. Falls nicht, versuchen Sie etwas anderes und messen Sie erneut. Achten Sie darauf, am selben Ort und zur selben Tageszeit zu messen, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

ALSO EMPFEHLEN WIR
NetSpot

Fazit


Es gibt keinen Grund, eine WLAN-Analyse zu fürchten. Mit dem richtigen WiFi-Analyzer für das iPhone kann jeder mehr über sein WLAN-Netzwerk erfahren und dessen Leistung verbessern. NetSpot ist unser bevorzugter WLAN-Analysator für iOS, da er einfache Bedienung mit leistungsfähigen Funktionen kombiniert und die Anforderungen von sowohl Profis als auch Privatanwendern erfüllt und dabei auch noch völlig kostenlos ist.

Sie haben noch Fragen?
Senden Sie eine Anfrage oder schreiben Sie uns ein paar Worte.

Lesen Sie mehr in Alles über WiFi/WLAN

Wenn Sie mehr Informationen über WiFi bzw. WLAN wollen, sehen Sie sich folgende Artikel über WLAN-Router, die besten Apps für WLAN-Networking, WLAN-Signal etc. an.
NetSpot für iOS
Erkennen Sie WLAN-Netzwerke in der Umgebung, erhalten Sie Echtzeitdaten und analysieren Sie sie sofort. Läuft mit iOS 11.0 oder neuer.

Rang 0.0, basierend auf 0 Nutzerbewertungen
Version 1.2 • Was ist neu?Geben Sie Ihre Bewertung ab