Vergrößern Sie die Reichweite Ihres WiFi-Signals mit einem WLAN-Repeater und der NetSpot-App



In einem großen Raum oder Gebäude, gibt ein einzelner Router Ihnen vielleicht nicht die drahtlose Abdeckung, die Sie brauchen, um all Ihre Geräte mit Ihrem Netzwerk zu verbinden. Genau da kommt ein Wireless-Repeater ins Spiel. Ein Wi-Fi-Repeater vergrößert die Reichweite Ihres Netzwerks und erlaubt Ihnen so, ohne Einschränkungen oder Interferenzen zu arbeiten. Sie können sogar einen WLAN-Repeater für draußen nutzen, um Ihre Geräte draußen zu verwenden! Auf jeden Fall sind diese Netzwerk-Verstärker Ihre beste Option, wenn Sie nicht einfach zusätzliche Router in Ihr Netzwerk integrieren können.

Was macht ein WLAN-Repeater?


Ein WLAN-Signal-Repeater, auch Wi-Fi-Signal-Repeater oder -Verstärker genannt, dient Ihrem Netzwerk als ein Relaissystem. Er greift Ihr ursprüngliches drahtloses Signal auf und verstärkt es. Dann verteilt es das Signal neu in Ihrem Zuhause oder Büro. Diese Geräte können sogar ihre Signale gegenseitig übermitteln, was Ihnen eine schnelle und einfache Option gibt, Ihr Netzwerk so zu erweitern, wie Sie möchten. Darüber hinaus brauchen Sie keine direkte Verbindung zu Ihrem Router, um zu funktionieren, wodurch Sie sie sehr flexibel platzieren können. Sie können sie überall aufstellen, wo Sie sie benötigen, solange Sie eine Steckdose zur Verfügung haben.


Der beste WLAN-Repeater ist derjenige, der am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget passt. Allerdings müssen Sie wissen, was auf dem Markt ist, ehe Sie einen kaufen können. Der Schlüssel ist, das Kleingedruckte zu lesen.

Wireless-Netzwerk-Repeater, Booster, oder Extender?


Wireless-Repeater sind nicht Ihre einzige Option. Sie haben die Wahl zwischen einer breiten Auswahl an Wi-Fi-Boostern, -Extendern und -Repeatern. Diese Geräte sind im Großen und Ganzen dasselbe Ding. Sie verbessern Ihre WLAN-Abdeckung. Sie unterscheiden sich darin, wie sie das tun, obwohl auch da keine klar definierten Unterschiede sind, nach denen die Hersteller ihre Geräte Repeater oder Extender nennen.

Wireless-Booster



WLAN-Booster oder -Verstärker tun genau, was der Name sagt. Sie verstärken Ihr Signal. Generell stehen diese Geräte in der Nähe Ihres Modems oder Routers oder sind direkt an ihm befestigt, wie eine bessere Antenne. Ein guter Booster kann Ihre Signalstärke um bis zu 600% erhöhen.

Wireless-Extender


Ein Extender ist ein Standalone-Gerät, das Ihr Signal verstärkt und neuverteilt. Es arbeitet wie ein Netzwerk-Repeater, nur dass es sein eigenes Wireless-Netzwerk schafft, um das zu tun. In anderen Worten, wenn Ihr Modem den Netzwerknamen "MeinNetzwerk-1" hat, wird ein WLAN-Extender sich selbst "MeinNetzwerk-2" nennen, und Ihre Wireless-Geräte würden das Netzwerk wechseln müssen, wenn sie sich zwischen ihnen bewegen.

Wi-Fi-Signal-Repeater nutzen Ihr ursprüngliches Netzwerk


Ein WLAN-Repeater verbreitet Ihr Signal, ohne das Netzwerk zu ändern. Anders gesagt, verhält er sich wie entfernte Booster-Antennen für Ihren Router. Zumindest ist das, was er tun soll. In der Praxis sind die meisten kommerziellen Geräte nur verkappte Extender. Die wirklichen Repeater sind die teuren Top-Modelle der Marken, die Sie nur in speziellen Industrie-Elektronik-Läden sehen. Wenn Sie mit zwei oder mehr Netzwerknamen leben können, sind diese billigen "Repeater" gut genug. Allerdings sind sie nicht die beste Option. Die wäre, einen echten Repeater anzuschaffen.

Wählen Sie den besten WiFi-Repeater für Ihren Bedarf mittels einer Netzwerkanalyse


Die meisten drahtlosen Netzwerk-Repeater-Packungen kommen mit zwei Routern. Einer dient als Ihr Hauptrouter für das Hauptsignal. Der andere verstärkt und verbreitet es. Sie können auch Ausführungen mit einzelnem Router kaufen, der Sie Ihre aktuelle Ausstattung nutzen lässt, wie sie ist. In jedem Fall wollen Sie natürlich das Repeater-Paket, dass die Leistung bietet, die Reichweite und Abdeckung zu liefern, die Sie brauchen.

Führen Sie zuerst eine Wi-Fi-Analyse mit NetSpot aus


All diese Leistung wäre jedoch wertlos, wenn Sie den falschen Standort wählen. Und deshalb sollten Sie ein Wi-Fi-Gutachten machen, um Ihre aktuelle WLAN-Abdeckung kennenzulernen. Ein schneller und effizienter Weg, solch eine Analyse zu machen, ist unsere App NetSpot. NetSpot wird enthüllen, wo Sie Signal-Interferenzen haben, tote Zonen, und die besten Standorte für alle Ihre Netzwerkgeräte.

Eine Überprüfung wird auch nicht lange dauern. Sie können sie mit jedem drahtlosen Mac- oder Windows-Gerät durchführen, mit nur ein paar Klicks.

Um ein WiFi-Gutachten durchzuführen, tun Sie einfach folgendes:

  1. Laden Sie eine Karte Ihres Büro-Grundrisses oder der gewünschten Umgebung, die abgedeckt werden soll, in die App.
  2. Während die App läuft, zeigen Sie auf der Karte Ihren aktuellen Standort an.
  3. Schließen Sie die Untersuchung ab, indem Sie um Ihr Wunsch-Abdeckungsgebiet herumgehen.
  4. Analysieren Sie die resultierende Signal-zu-Rauschen-Heatmap. Die dunkelblauen und lila Punkte sind die toten Zonen in Ihrer Abdeckung.
  5. Passen Sie die Heatmap an, um Gebiete mit Interferenzen zu finden.
  6. Re-analysieren Sie die Daten, um die nötigen Netzwerkspezifikationen und Kanäle zu finden.

Und damit sind Sie auch schon fertig. Sie können die Resultate als PDF-Datei ausdrucken oder andere Standorte im Bereich Ihres Büros analysieren. Am Ende werden Sie die benötigten Erfordernisse an sowohl die Repeater-Leistung, den Standort und die Signalstärke kennen.

Die Top 5 der WLAN-Repeater


Nachdem Sie NetSpot haben laufen lassen, werden Sie alles haben, was Sie brauchen, um die auf dem Markt erhältlichen Repeater bewerten und den besten für Ihre Situation kaufen zu können.

Damit Ihr WLAN in Fahrt kommt, nennen wir Ihnen die 5 besten Repeater.:

  1. Ubiquiti NanoStation loco M5
  2. Securifi Almond Touchscreen Wireless Router
  3. Netgear Nighthawk Wi-Fi Range Extender AC1900
  4. TP-LINK CPE510 High Power Outdoor CPE/Access Point
  5. TP-LINK TL-WPA4220KIT Wi-Fi Range Extender

Diese fünf Geräte bieten genügend Stärke und Reichweite, um die meisten Netzwerk-Jobs zu erledigen. Sie alle bieten den 802.11 g/n-Standard und 300 Mbps Netzwerkgeschwindigkeit, um Ihnen Signalreichweiten von 500 bis 1000 m² Abdeckung zu bieten. Damit sind Sie sowohl für kleine als auch große Räume bestens aufgestellt. Sie platzieren Ihr Gerät einfach an dem Standort, den NetSpot für Sie bei Ihrer kürzlichen Wi-Fi-Survey ermittelt hat.


Haben Sie noch Fragen? Anfrage senden.
nsWinImageWhite

Die Windows-Version ist hier!

NetSpot ist eine großartige App für eine besseres Wireless-Signal und weniger WiFi-Netzwerk Interferenzen.
Holen Sie sich die gratis WiFi-Analysierer App

Weiter in WiFi Problemlösung


Andere Artikel

Jetzt mit NetSpot beginnen
Läuft auf einem MacBook (macOS 10.10+) oder jeder Laptop (Windows 7/8/10)
mit standardmäßigem 802.11a/b/g/n/ac drahtlosem Netzwerkadapter
★★★★
Rang 4.8, basierend auf 969 Nutzerbewertungen
Version 2.11 • Geben Sie Ihre Bewertung ab